BR HD

BR HD LogoMöchten Sie Einblicke in das bayrische Lebensgefühls gewinnen, dann sind Sie beim HD-Sender des Bayrischen Rundfunks genau an der richtigen Adresse. Der TV-Kanal aus dem südlichsten Freistaat Deutschlands spiegelt in seinen heimatverbundenen Unterhaltungserien das gesellige „Mir san Mir“-Gefühl wider. Zukunftsorientiert, weltoffen und sympathisch, so werden Ihnen auf BR HD regionale Information, Kultur-, Bildungs- und Heimatsendungen präsentiert.
Für zünftige Unterhaltung sorgt die bunte Mischung aus Kabarett, Comedy, Spiel- und Dokumentarfilmen. Repräsentative Beispiele für das ausgewogene Regional-Programm sind u.a. das Nachrichtenformat „Abendschau“, der „Blickpunkt Sport“, die typisch bayrische Serie „Dahoam is Dahoam“, „Wir in Bayern“ und „Unter unserem Himmel“, wo Ihnen regionale Landschaftsbilder, Städteentwicklungen und architektonische Schmuckstücke aus dem Freistaat vor Augen geführt werden.

Zum Programmangebot gehören ebenso die Reihen „Zwischen Spessart und Karwendel„, „Unser Land„, „quer„, die „Münchner Runde„, die Reportagereihe „Gernstl unterwegs“ und die Bürgersendung „Jetzt redi i„.
Aktuelle Nachrichten bieten die „Rundschau“ und die regionale „Abendschau„. Das facettenreiche Angebot umfasst außerdem Magazine wie „Kontrovers – das Politikmagazin„, das Kulturmagazin „Capriccio„, „Boulevard Bayern„, „laVita„, „Freizeit„, das Kinomagazin „Kino Kino„, das Reisemagazin „Fernweh“ und die Antiquitätenreihe „Kunst & Krempel„.

Bei dem Themenangebot kaum zu glauben, aber dennoch fallen rund zwei Drittel der Sendungen im Bayerischen Fernsehen unter die Kategorie (regionale) Information, welche speziell in den Hauptsendezeiten fast ausschließlich eigens produziert werden.

Besuchen Sie auch die BR-Homepage www.br.de
und informieren Sie sich hier über das aktuelle TV-Programm: zum Programm

Zu empfangen ist der Bayrische Rundfunk in HD, abgesehen vom Satellitenempfang via Astra, über die TV-Kabelanbieter TeleColumbus (Digitales Fernsehen HD-Paket), über KMS (2x regional im HD-Paket enthalten) und wilhelm.tel/willy.tel (im FreeTV-Paket). Ebenso ist der Empfang über die Internetplattformen der Telekom – T-Home Entertain und bei VodafoneTV (im FreeTV-Paket) möglich.

Hinterlasse einen Kommentar