HD+ nun mit über 1,5 Millionen Kunden

Posted Veröffentlicht in Alle News, Allgemein, HD+     Kommentare Keine Kommentare
Jul
25

hd-plus-astra-logoObwohl der Zuwachs an Kunden geringer ausfiel als in den vergangenen Quartalen, zeigte man sich beim privaten Anbieter von HD-Sendern mit der aktuellen Situation sehr zufrieden.

Mit ca. 1,5 Millionen zahlenden Kunden konnte man im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt einen Zuwachs von ca. 350.000 Abonnenten verzeichnen. Im Hinblick auf Abonnentenzahl sei ein kontinuierliches Wachstum zu erkennen, was die Verantwortlichen optimistisch in die Zukunft blicken lässt. Der Verkauf von Satellitenreceivern Sei im Vergleich zu 2012 zwar um die Hälfte zurückgegangen, was jedoch an der Tatsache liege, das 2012 aufgrund der Abschaltung des analogen Fernsehens überdurchschnittlich viele Receiver verkauft werden konnten.

Werbemaßnahmen zeigen großen Erfolg

Auch mit den Resultaten der breit angelegten Werbekampagne „Deutschland macht den HD-Check“ zeigte man sich bei HD+ sehr zufrieden. Mit dieser hätte man viel Aufklärungsarbeit leisten können. So hätte man bei vielen Menschen den Irrglauben beseitigen können, mit dem Erwerb eines Flachbildschirms automatisch hochauflösende Sender zu empfangen. Es sei auch weiterhin noch viel Aufklärungsarbeit zu leisten, doch mit entsprechenden Investitionen werde man diese leisten können.

Einen weiteren Schub erhofft man sich durch die Vergabe der Übertragungsrechte an der Fußball-EM-Qualifikation an RTL. Dabei werden erstmals Pflichtspiele der deutschen Nationalmannschaft bei den privaten Sendern zu sehen sein.

Hinterlasse einen Kommentar